Kontakt

NaturheilZENTRUM Hegau
Industriepark 312
78244 Gottmadingen

 

Phone: +49 (0)7731/82 77 35

Email: Bitte nutzen Sie das Kontaktfomular

Mein Name ist Karin Weick.

 

Eine ganzheitliche Betrachtungsweise wenn es um Ursache und Entstehen von Erkrankungen geht, war für mich schon immer ein Selbstverständnis, und so machte ich mich 1997 auf den Weg, absolvierte eine Heilpraktikerausbildung (Abschluss 2005) um mehr über den Körper des Menschen zu erfahren, und bilde mich seither in verschiedenen Richtungen weiter.

Nach diversen Ausbildungen im Bereich der Kinesiologie, Homöopathie und Bachblütentherapie, gilt mein Interesse vor allem der Energie- und der Informationsmedizin. Meine Herzensarbeit ist Jin Shin Jyutsu, welches für mich alles beinhaltet was der Mensch zur vollkommenen Harmonisierung und somit zur Wiederherstellung seiner Gesundheit benötigt. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, Menschen auf ihrem Weg zu sich selbst zu begleiten und jedem individuelle Selbsthilfemöglichkeiten an die Hand zu geben.

 

» Der Mensch enthält in sich alles Wissen und alle Weisheit, die zur Heilung erforderlich sind. «


Paracelsus

Tätigkeitsschwerpunkte

Jin Shin Jyutsu

 

Jin Shin Jyutsu ist eine jahrtausende alte Heilkunst zur Harmonisierung der Lebensenergie mit Wurzeln aller großen Heiltraditionen. Sie basiert auf der Erkenntnis, dass unser gesamtes Wesen ununterbrochen von universeller Energie durchströmt wird, die uns hervorgebracht hat, uns erhält, nährt und repariert. Unser Wohlgefühl und unsere Gesundheit hängen von einem ungehinderten Energiefluss ab, den wir mit Jin Shin Jyutsu auf einfache Weise harmonisieren und wiederherstellen können, indem wir unsere Hände als „Starthilfekabel“ nutzen, die auf sogenannte Energieschlösser am Körper sanft aufgelegt werden, was wir „STRÖMEN“ nennen.

Jin Shin Jyutsu unterstützt den Abbau von Stress und Spannungen, die sich in unserem alltäglichen Leben ansammeln. Sowohl für diejenigen von uns, die unter Stress oder Gesundheitsstörungen leiden, als auch für die, die ganz einfach aktiv zur Aufrechterhaltung von Gesundheit, Harmonie und Wohlbefinden beitragen möchten, ist die Kunst des Jin Shin Jyutsu eine einfache und kraftvolle Methode, die jedem zur Verfügung steht.

 

Neben Einzelbehandlungen und Intensivströmwochen, biete ich auch Einzelcoaching und Wochenendkurse zum Erlernen der Jin Shin Jyutsu Selbsthilfe an.

 

 



Bachblütentherapie

 

Der britische Arzt Edward Bach begründete in den 1930er Jahren die Bach-Blütentherapie. Sie basiert auf der Erkenntnis, dass jeder  körperlichen Krankheit ein seelisches Ungleichgewicht vorausgeht.

 

Bach erkannte, dass die Harmonisierung von Emotionen und Gedankenmustern Heilung auf vielen Ebenen  bewirken kann. Er bestimmte 38 disharmonische Seelenzustände, wie z.B. Ängste, Ungeduld, Sorgen oder Reizbarkeit, denen er jeweils eine Blütenessenz zuordnete. So sind Bachblüten wertvolle Helfer bei der Wiederherstellung des inneren Gleichgewichts eines Menschen. Dies wiederum dient entweder der Krankheitsprophylaxe oder der Freisetzung körpereigener Selbstheilungskräfte, wenn bereits konkrete Erkrankungen vorliegen. Auch Kinder können in verschiedenen Entwicklungsphasen ganz hervorragend mit Blütenessenzen begleitet werden.

 



Gemmotherapie

 

Die Gemmotherapie (gemma = Knospe) macht das „Lebendigste“ der Pflanzen – nämlich die Knospen, Triebspitzen und die jungen Schösslinge – als Regenerations- und Heilkraft für den Menschen nutzbar. Die Arzneimittel werden aus frischen Pflanzenknospen hergestellt – Gewebe, das sich in der Vermehrung befindet und damit reich an pflanzlichen Wachstumsfaktoren ist. In dieser jungen Phase erreicht eine Pflanze die höchste Vitalität.

 

Die Gemmomazerate wirken reinigend, ausleitend und regulierend und vitalisierend und finden ihren Einsatz bei einer Vielzahl von akuten, aber auch chronischen Erkrankungen. Sie können sowohl als eigenständige sanfte Therapie aber auch als Begleittherapie zu einer homöopathischen, spagyrischen oder konventionellen Behandlung eingesetzt werden.

 



Quantenheilung mit Formstrahler, Heilpendel Medizinische Radiästhesie

 

In unserer Welt ist alles und jedes schwingende, fließende Energie. Es gibt hier keinen Unterschied, ob es sich um rein materiell-körperliche, seelische, geistige oder spirituelle Dinge geht. Die Quantenwelt bestätigt dies. Um Krankheiten zu heilen oder zu verhindern, müssen wir im Körper lediglich den Impuls zur Heilung und Ordnung setzen und ihm die entsprechende Schwingung zur Verfügung stellen. Ohne Schwingung kein Leben: wie im Kosmos und im Magnetfeld der Erde findet auch zwischen den menschlichen Zellen ein ständiger Energie- und Informationsaustausch statt.

 

Die medizinische Radiästhesie, wie die Arbeit mit dem Heilpendel genannt wird, wirkt harmonisierend und regulierend auf diesen Austausch, regeneriert und repariert die Zelle.

 

Jeder Formstrahler arbeitet auf einer bestimmten Lichtfrequenz und dient als hervorragendes Werkzeug, um mentale Aufträge und heilende Schwingungen aller Art, z.B. von Heilpflanzen, Homöopathika, Spagyrik, Mineralstoffen, Heilsteinen usw. ins Energiefeld, und somit auch in den Körper zu bringen. Ebenso können natürlich auch Stoffe die unserem System schaden, z.B. Schwermetalle, Toxine, Parasiten usw. ausgeleitet werden.

 

Dies geschieht nach demselben Prinzip wie bei verschiedenen radionischen Geräten.

 



Kurse und mehr

Ich biete verschiedene Kurse und Workshops an, in denen die Menschen lernen sich selbst zu helfen, ihre Gesundheit zu erhalten und zu verbessern, ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren und ihre Lebensqualität zu verbessern. Bitte fragen Sie mich zu den Themen und Terminen an. Infos zu Jin Shin Jyutsu auch unter www.jsj-hegau.de



Alle vorgestellten Therapiemethoden sind nicht wissenschaftlich anerkannt.

Ihre Anfrage an Karin Weick

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.